Ausbildung / Seminar | Training  - Lehrgang, Weiterbildung zum Vertriebstrainer für Vertriebsmitarbeiter ( High Potentials ), Führungskräfte, Vertriebstrainer, Berater

Startseite Unternehmen Aktuelles Kontakt

Ausbildung| Lehrgang | Weiterbildung zum Vertriebstrainer für Vertriebsleiter, Führungskräfte

Seminare Schulungen Anreise,Hotel Anmeldung Fördermöglichkeiten Referenzen / Teilnehmerstimmen AGB/Impressum

Weiterbildung / Ausbildung

Programm

Weiterbildung / Ausbildung zum Vertriebstrainer (W1003)

Außendienstmitarbeiter werden oft aus anderen Abteilungen in eine Vertriebsposition befördert. Die Fachkenntnisse über die Produkte und Dienstleistungen sind vorhanden und sind eine wichtige Voraussetzung für einen erfolgreichen Vertrieb. Es fehlen die Vertriebskompetenzen und die Verkaufstechniken. Um diese Mitarbeiter für den Vertriebsinnendienst und Vertriebsaußendienst vorzubereiten, wird ein Vertriebstrainer benötigt.

Vertriebstrainer schulen die Techniken im Vertrieb und vermitteln das strategische, zielgerichtete Vorgehen zur Erreichung der Umsatzziele. Ein Vertriebstrainer vermittelt auch die geeigneten Kommunikationsmitteln und das Wissen über Kundenmotive. Er schult in der  Regel Teilnehmergruppen.

Am Ende des Seminars stellen die Teilnehmer im Rahmen eines Abschlusskolloquium die erlernten Trainingsmethoden vor. Nach dem Besuch erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat "Vertriebstrainer der Vertriebsacademie".

Besuchen Sie unsere kostenfreie Informationsveranstaltung. Weitere Informationen und Anmeldung.

Zielgruppe: Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst und Vertriebsaußendienst,die eine Tätigkeit als Vertriebstrainer anstreben. Führungskräfte, die Ihr Vertriebsteam anleiten und schulen wollen. Trainer und Coaches, die ihr Angebot um Vertriebsthemen erweitern wollen.

Seminarinhalte

1. Modul Kommunikationswerkzeuge richtig im Verkaufstraining einsetzten

  • Stimmigkeit in der Kommunikation

  • Kommunikationsstile als Basis für erfolgreiche Kommunikation

  • Sachorientierte vs. beziehungsorientierte Kommunikation

  • Professionelles Formulieren von Feedback

  • Transaktionen in der Kommunikation: Konflikte und Widerstände vermeiden

  • Fragetechniken zur Förderung von lösungsorientiertem Denken und Handeln

  • Logische Ebenen als Grundlage für zielgerichtete Kommunikation als Trainer

  • Gesprächssteuerungstechniken Basismethoden

  • Methoden zum wertschätzenden Umgang mit Teilnehmereinwänden

  • Persönlichkeitsorientierung: Typologien erkennen und einbeziehen

 

2. Modul Verkaufstechniken und Verkaufspsychologie

  • Elemente eines strukturierten Verkaufsgespräches- Verkaufsgespräche vorbereiten und durchführen (Telefon und Besuch)

  • Kommunikationsmethoden im Vertrieb:  Fragetechniken, Zuhörtechniken, rhetorische Mittel

  • Verkaufspsychologie: Methoden aus NLP und Coaching

  • Kunden überzeugen: Kaufmotive und nutzenorientierte Angebotspräsentation,

  • Umgang mit Einwänden / Kundenargumenten

  • Abschlusstechniken

 

3. Modul Konzeptionelle Gestaltung des Verkaufstrainings

  • Struktur einer Trainingssequenz zur professionellen Vermittlung theoretischer Seminarinhalte

  • Basiswissen Didaktik

  • Erfolgreicher Medien- und Methodeneinsatz

  • Methodenkompetenz: Methodenvielfalt gekonnt einsetzen, um Theorie-Inhalte praxisorientiert zu vermitteln

  • Die Wahl der richtigen Medien für einen kurzweiligen und effizienten Seminarablauf

  • Grundlagen der Visualisierung

  • Planung von Trainingssequenzen für ein Vertriebstraining

  • Aktive Gruppensteuerung zur ziel- und erfolgsorientierten Arbeit mit Gruppen

  • Struktur eines Trainerleitfadens zur Entwicklung eines schlüssigen Seminarkonzeptes

 

4. Modul Durchführung eines Trainings

  • Teilnehmerrollen und ihre Auswirkungen auf den Seminarablauf

  • Teilnehmerorientierte Eröffnung und Abschluss eines Seminars

  • Moderation und Leitung von aktionsorientieren Trainingsmethoden

  • Konstruktiver Umgang mit schwierigen Teilnehmern und Widerständen, Umgang mit Störungen

  • Live-Training der selbst konzipierten Trainingssequenzen in unterschiedlichen  Situationen

  • Aktive Steuerung des Lernprozesses innerhalb einer Trainingssequenz

 

5. Modul Eigenes Marketing und Abschlusskolloquium

  • Ich in der Rolle Trainer - Positionierung

  • Erstellung des eigenen Trainerprofils

  • Eigene Schwerpunkte / Stärken erkennen und bewerben

  • Auftragsklärung

  • Abschlusskolloquium:
    Vorstellung eines Trainerleitfadens zu einem Vertriebstraining und Vorstellung einer aktionsorientierten Übung.

Methoden: Praxis- und aktionsorientierte Seminargestaltung, Übungen allein, zu zweit und in Kleingruppen, Rollenspiele, Seminarsimulation, Feedback Trainer und Gruppe, Videoaufzeichnungen und –Analysen, Coaching.

Weitere Informationen

Warum ist diese Weiterbildung interessant?

  • Sie lernen die wichtigsten Vertriebstechniken für einen ProAktiven, erfolgreichen Vertrieb kennen.

  • Sie erfahren und üben, wie Sie Vertriebsmitarbeiter als Vertriebstrainer schulen und trainieren.

  • Sie lernen Methoden zur Seminarplanung kennen sowie die Erstellung von Seminarunterlagen und Übungen.

  • Sie erfahren, wie Sie eine Seminarguppe aktiv steuern und wie Sie mit schwierigen Teilnehmern und Konflikten umgehen.

  • Sie erfahren, wie Sie Seminare aktions- und teilnehmerorientiert durchführen können.

  • Sie erhöhen Ihre beruflichen Chancen und Karrieremöglichkeiten

Die Lehrtrainer


Ursula Missner


Lucie Sommerfeld

Beratung / Kontakt

Telefon: 0511 - 56 82 797 
Telefax: 0511 - 76 12 508
E-Mail: va@vertriebsacademie.de

Druckversion und Anmeldeformular

Dauer

10 Tage (Aufteilung in 5 x 2 Tage)

Termine und Orte

Bitte markieren Sie Ihre  Wunschtermine und klicken Sie auf "Seminaranmeldung"

Gruppe 2018/I

 

30.-31.08.2018

Hannover

 

04.-05.10.2018

Hannover

 

01.-02.11.2018

Hannover

 

06.-07.12.2018

Hannover

 

17.-18.01.2019

Hannover

 

Ihre Investition:

4.250,00 EUR  zzgl. 19 % MwSt pro Teilnehmer.

Ratenzahlung: 5 x 850,- € pro Teilnehmer zzgl. 19 % MwSt.

In der Teilnahmegebühr enthalten: Seminarunterlagen, Fotoprotokoll, Teilnahmeescheinigung, Mittagessen und Pausengetränke.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Teilnehmeranzahl: max. 8

Rabatt: Ab dem 3. Teilnehmer zu einem Seminartermin gewähren wir 10 % Rabatt.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Dieses Seminar führen wir  auch als Inhouse Seminar mit max. 10 Teilnehmern durch.

Beratung / Kontakt

Telefon: 0511 - 56 82 797 
Telefax: 0511 - 76 12 508
E-Mail: va@vertriebsacademie.de

Wichtiger Hinweis:
Die Weiterbildung wird für kleine und mittelständige Unternehmen gefördert. Gerne beraten wir Sie.

Seminare Schulungen Weiterbildung Führungskräfte, Kundenberater, Techniker, Meister, Handwerk, Gebietsverkaufleiter, Key Account Manager