Seminar | Training  | Coaching - Marketing - und Vertriebscontrolling

Startseite Unternehmen Aktuelles Mediacenter Kontakt

Seminar | Schulung | Training  | Coaching - Business Cases im Vertrieb

Seminare Schulungen Anreise,Hotel Anmeldung Fördermöglichkeiten Referenzen / Teilnehmerstimmen AGB/Impressum

Vertriebsseminare

Programm

Seminar Werkzeuge im Vertrieb (V2022)

Unternehmen brauchen Vertriebscontrolling als Frühwarninstrumente.

Controlling bietet zur Unterstützung zwei sich ergänzende Servicebereiche an:
Marketingcontrolling hat die Ergebnis- und Kostentransparenz im Fokus, während Vertriebscontrolling den Schwerpunkt auf Umsatz- und Vertriebskostentransparenz, die Effizienz des Vertriebsprozesses, den Einsatz der Vertriebsressourcen sowie das Kundenmanagement legt.

Der Vertriebscontroller sorgt für bedarfsgerechte Steuerungskennzahlen und Ergebnistransparenz nach Produkten, Kunden, Märkten, Profitcenters, Vertriebswegen und Marken und unterstützt damit eine exzellente Vertriebsperformance und die Vertriebsproduktivität.

Zielgruppe: Führungskräfte, Geschäftsführer, Inhaber,  Vertriebsmitarbeiter, Verkaufsleiter und Vertriebsleiter, Key Account Manager, Vertriebscontroller, regionale Vertriebsleiter. Alle, die in der Vertriebssteuerung tätig sind oder in der Zukunft tätig sein werden.

Voraussetzungen: keine besonderen Voraussetzungen

Seminarinhalte

Vertriebsführung auf der Basis von Zielsetzungen und Vertriebscontrollingdaten

Erstellung, Pflege und das Erreichen von Vertriebszielen

Analyse der Absatzwege: Alternative Möglichkeiten der Markt- und Zielgruppenanalysen

Übung: Ermittlung der eigenen Unternehmens-, Abteilungs- und Mitarbeiterziele. Der Soll-Ist-Vergleich als zentrales Vertriebscontrollinginstrument
 

Das betriebswirtschaftliche Handwerkzeug

Der Aufbau und die Pflege des Berichtswesens von Außen- und Innendienst im Vertrieb

Übung: Entwurf eines Berichtswesens für den eigenen Aussendienst

Arbeiten mit Informationssystemen im Rahmen des Customer- Relationship - Managements (CRM)
 

Verkaufsplanung und Budgetierung,  Forecasting

Der Grundaufbau der Kostenrechnung als Basis des Vertriebscontrollings und der Kennzahlengestaltung. Die Kosten- und Leistungsrechnung im Vertrieb. Begriffe der Kostenrechnung und deren Verwendung.

Beispiele: Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung

Verursachungsgerechte Gemeinkostenverrechnung. Ablauf der Kostenrechnung in der Praxis. Preis-Kalkulationsverfahren in Industrie und Handel: Voll- und Teilkostenrechnung.

Übung: Auf- und Abschlagskalkulation. Die Unterschiede zwischen Preispolitik und Pricing.
 

Vertriebscontrolling mit Hilfe von Kundenanalysen

Die Kunden-Deckungsbeitragsanalyse als Basis.

Übung: Analyse und Interpretation von Kundendeckungsbeitragsrechnungen

Fallbeispiel: Aufbau einer Kunden-DATA-Base im Rahmen des CRM und als Vertriebsstrategisches Mittel. Klassische Kundensegmentierungsverfahren: ABCAnalyse und Portfolio-Analyse von Kunden und Kundengruppen
 

Methoden und Techniken zur Kostensenkung und Ergebnisverbesserung in der Verkaufsorganisation

Ermittlung des Kostensenkungspotentials im Vertriebsaußen- und -innendienst. Außen- und Innendienstzeitanalyse. Einbindung des Vertriebsinnendienstes durch Team- Selling-Programme. Quantitative und qualitative Leistungs- und Zielerreichungsbeurteilung von Verkaufs-Mitarbeitern und Verkaufs-Teams

Fallbeispiele: Verbesserung der Vertriebsleistung im Rahmen von monetären und non-monetären ein- und mehrdimensionalen Entlohnungsmodellen.

Übung: Erarbeitung von Umsatz- und Leistungsvorgaben sowie Umsatz- und Kostenplanungen
 

Methoden: Vortrag, Diskussion, Beispiele aus der Praxis, Einzel- und Gruppenübungen. Bringen Sie bitte Ihre Fragen zum Thema mit!

Weitere Informationen

Ihr persönlicher Nutzen

  • Sie erfahren, wie Sie sich im Vertrieb strategisch ausrichten können.

  • Sie lernen Steuerungsinstrumente kennen

  • Sie erfahren Möglichkeiten der Steuerung durch Kennzahlensystem

Teilnehmerstimmen

Mir hat besonders gefallen

"Präsentation der Inhalte und Unterlagen." bioclimatic GmbH, Bad Nenndorf, Vertriebsmitarbeiterin

"Rundum gelungen, wunschlos dankbar. Kleine Gruppe" Weiss Chemie + Technik GmbH & Co KG, Haiger, Vertrieb Osteuropa

 

Druckversion und Anmeldeformular

Dauer

2 Tage

Bitte markieren Sie Ihren Wunschtermin und klicken Sie auf "Seminaranmeldung"

10.-11.01.2017

Hannover

 

20-21.04.2017

Hannover

 

09.-10.05.2017

Hannover

 

03.-04.08.2017

Hannover

 

 Ihre Investition:

1050,00,- EUR pro Teilnehmer zzgl. MwSt
In der Teilnahmegebühr ist der Trainingsbesuch, Seminarunterlagen,  Mittagessen im Restaurant, Pausengetränke enthalten. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Teilnehmeranzahl: max. 6

Rabatt: Ab dem 3. Teilnehmer zu einem Seminartermin gewähren wir 10 % Rabatt.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Teilnehmeranzahl: max. 10

 

Kontakt / Beratung

Telefon: 0511 - 56 82 797 
Telefax: 0511 - 76 12 508

Seminare Schulungen Weiterbildung Führungskräfte, Kundenberater, Techniker, Meister, Handwerk, Gebietsverkaufleiter, Key Account Manager